Aufgabe: Übe und singe gute Lieder! Singe solange, bis ein gutes Gefühl in dir entsteht.
Singe, lache, tanze Deine Übungen, liebe und strahle Freude aus! Das formt das ganze Team und verstärkt die Bindungen zueinander. Begeistert Deine Mitmenschen und steckt sie mit Deiner Freude und Leidenschaft an.

Werde so zum großen Vorbild für Deine Mitmenschen, denn es bewirkt nur Gutes:
     • Lachen entspannt den Nervenkreislauf
     • Singen mit guten Texten macht in Dir gute Schwingungen
     • Freudevoll unterstützt leichtes und schnelles Lernen
     • Tanzende Einstellung zeigt Harmonie in der Muskulatur und erzeugt Jubelstimmung!

Sei immer fröhlich, humorvoll und sei immer hilfsbereit. Helfe jedem der Dich bittet oder Hilfe braucht, so wie es in Deinen Möglichkeiten liegt.
Wer hilft heute noch einer alten Dame über die Straße? Oder nimmt seiner Mutter mal die schweren Einkaufstaschen aus der Hand und trägt diese?
Eines Tages wirst Du alles im Leben zurück bekommen. Gutes wie Schlechtes!
Also tue Gutes, ohne etwas zu erwarten.
 
„Charakter ist Macht!“


Powrót do spisu